2016-04 - Naturwanderung

Auf in den Wald!

Der Naturwandertag am Sonntag, den 24. April fand trotz schlechtem Wetter wie geplant statt und führte uns in diesem Jahr in den Wald.
Los ging es um 10 Uhr am alten Rathaus in der Untergasse. Bernd Reißmann, der Leiter des Forstamtes Nidda ging neben der Nutzung des Waldes auch auf verschiedene Artenschutzmaßnahmen zum Beispiel für den Hirschkäfer und den Laubfrosch ein.
Auch die Entstehung des Waldes wie wir ihn heute kennen, von der ersten Besiedelung Westeuropas bis heute, wurde vom Waldexperten Reißmann erklärt.

Im Anschluss an die Wanderung liessen wir den Morgen gemütlich bei einem gemeinsamen Frühstück im warmen Partyraum bei Meubs in der Schulstraße ausklingen.

Turmfalken-Rettung

Der verletzte Turmfalke konnte am 15.10.2020 in Ober-Mockstadt wieder ausgewildert werden!
Details siehe unter AKTUELL.

Kontakt | Impressum | Geschäftsführender Vorstand | Datenschutzerklärung